Alle Fotos privat


Weitere Infos auf:
https://www.instagram.com/grundfitness_essen/

https://www.facebook.com/thomas.g.grund


Impressum & Datenschutz

Verant­wort­lich fr den In­halt:


Thomas Grund
Rttenscheider Str. 59

45130 Essen

tel +49 (0)201 6492150

mobil +49 (0)162 3190440

e-mail: info(at)grund-fitness.de


An­bie­ter­kenn­zei­chung nach 5 TMG



Thomas Grund
Rttenscheider Str. 59

45130 Essen

tel +49 (0)201 6492150

Um­satz­steu­er-Iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer gem 27a Um­satz­steu­er­ge­setz (Tax-ID):

DE

Haf­tung fr In­hal­te

Als Diens­tean­bie­ter sind wir gem 7 Abs.1 TMG fr ei­ge­ne In­hal­te auf die­sen Sei­ten nach den all­ge­mei­nen Ge­set­zen ver­ant­wort­lich. Nach 8 bis 10 TMG sind wir als Diens­tean­bie­ter je­doch nicht ver­pflich­tet, ber­mit­tel­te oder ge­spei­cher­te frem­de In­for­ma­tio­nen zu ber­wa­chen oder nach Um­stn­den zu for­schen, die auf eine rechts­wid­ri­ge T­tig­keit hin­wei­sen.

Ver­pflich­tun­gen zur Ent­fer­nung oder Sper­rung der Nut­zung von In­for­ma­tio­nen nach den all­ge­mei­nen Ge­set­zen blei­ben hier­von un­be­rhrt. Eine dies­be­zg­li­che Haf­tung ist je­doch erst ab dem Zeit­punkt der Kennt­nis einer kon­kre­ten Rechts­ver­let­zung mg­lich. Bei Be­kannt­wer­den von ent­spre­chen­den Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir diese In­hal­te um­ge­hend ent­fer­nen.

Haf­tung fr Links

Unser An­ge­bot ent­hlt Links zu ex­ter­nen Web­si­tes Drit­ter, auf deren In­hal­te wir kei­nen Ein­fluss haben. Des­halb kn­nen wir fr diese frem­den In­hal­te auch keine Ge­whr ber­neh­men. Fr die In­hal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der je­wei­li­ge An­bie­ter oder Be­trei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich. Die ver­link­ten Sei­ten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung auf mg­li­che Rechts­ver­st­e ber­prft. Rechts­wid­ri­ge In­hal­te waren zum Zeit­punkt der Ver­lin­kung nicht er­kenn­bar.

Eine per­ma­nen­te in­halt­li­che Kon­trol­le der ver­link­ten Sei­ten ist je­doch ohne kon­kre­te An­halts­punk­te einer Rechts­ver­let­zung nicht zu­mut­bar. Bei Be­kannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge Links um­ge­hend ent­fer­nen.

Ur­he­ber­recht

Die durch die Sei­ten­be­trei­ber er­stell­ten In­hal­te und Werke auf die­sen Sei­ten un­ter­lie­gen dem deut­schen Ur­he­ber­recht. Die Ver­viel­fl­ti­gung, Be­ar­bei­tung, Ver­brei­tung und jede Art der Ver­wer­tung au­er­halb der Gren­zen des Ur­he­ber­rech­tes be­dr­fen der schrift­li­chen Zu­stim­mung des je­wei­li­gen Au­tors bzw. Er­stel­lers. Dow­n­loads und Ko­pi­en die­ser Seite sind nur fr den pri­va­ten, nicht kom­mer­zi­el­len Ge­brauch ge­stat­tet.

So­weit die In­hal­te auf die­ser Seite nicht vom Be­trei­ber er­stellt wur­den, wer­den die Ur­he­ber­rech­te Drit­ter be­ach­tet. Ins­be­son­de­re wer­den In­hal­te Drit­ter als sol­che ge­kenn­zeich­net. Soll­ten Sie trotz­dem auf eine Ur­he­ber­rechts­ver­let­zung auf­merk­sam wer­den, bit­ten wir um einen ent­spre­chen­den Hin­weis. Bei Be­kannt­wer­den von Rechts­ver­let­zun­gen wer­den wir der­ar­ti­ge In­hal­te um­ge­hend ent­fer­nen.

Streit­sch­lich­tung

Die Eu­ro­pi­sche Kom­mis­si­on stellt eine Platt­form zur On­li­ne-Streit­bei­le­gung (OS) be­reit: https://ec.eu­ro­pa.eu/con­su­mers/odr. Un­se­re E-Mail-Adres­se fin­den Sie oben im Im­pres­s­um. Wir sind be­reit, an Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le teil­zu­neh­men.

Quel­le: https://www.e-recht24.de

1. Da­ten­schutz auf einen Blick

All­ge­mei­ne Hin­wei­se

Die fol­gen­den Hin­wei­se geben einen ein­fa­chen ber­blick dar­ber, was mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten pas­siert, wenn Sie diese Web­si­te be­su­chen. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind alle Daten, mit denen Sie per­sn­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kn­nen. Aus­fhr­li­che In­for­ma­tio­nen zum Thema Da­ten­schutz ent­neh­men Sie un­se­rer unter die­sem Text auf­ge­fhr­ten Da­ten­schut­z­er­kl­rung.

Da­ten­er­fas­sung auf die­ser Web­si­te

Wer ist ver­ant­wort­lich fr die Da­ten­er­fas­sung auf die­ser Web­si­te?

Die Da­ten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Web­si­te er­folgt durch den Web­si­te­be­trei­ber. Des­sen Kon­takt­da­ten kn­nen Sie dem Ab­schnitt Hin­weis zur Verant­wort­li­chen Stel­le in die­ser Da­ten­schut­z­er­kl­rung ent­neh­men.

Wie er­fas­sen wir Ihre Daten? Ihre Daten wer­den zum einen da­durch er­ho­ben, dass Sie uns diese mit­tei­len. Hier­bei kann es sich z. B. um Daten han­deln, die Sie in ein Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ben.

An­de­re Daten wer­den au­to­ma­tisch oder nach Ihrer Ein­wil­li­gung beim Be­such der Web­si­te durch un­se­re IT-Sys­te­me er­fasst. Das sind vor allem tech­ni­sche Daten (z. B. In­ter­net­brow­ser, Be­triebs­sys­tem oder Uhr­zeit des Sei­ten­auf­rufs). Die Er­fas­sung die­ser Daten er­folgt au­to­ma­tisch, so­bald Sie diese Web­si­te be­tre­ten.

Wofr nut­zen wir Ihre Daten? Ein Teil der Daten wird er­ho­ben, um eine feh­ler­freie Be­reit­stel­lung der Web­si­te zu ge­whr­leis­ten. An­de­re Daten kn­nen zur Ana­ly­se Ihres Nut­zer­ver­hal­tens ver­wen­det wer­den.

Wel­che Rech­te haben Sie be­zg­lich Ihrer Daten? Sie haben je­der­zeit das Recht, un­ent­gelt­lich Aus­kunft ber Her­kunft, Emp­fn­ger und Zweck Ihrer ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu er­hal­ten. Sie haben au­er­dem ein Recht, die Be­rich­ti­gung oder L­schung die­ser Daten zu ver­lan­gen. Wenn Sie eine Ein­wil­li­gung zur Da­ten­ver­ar­bei­tung er­teilt haben, kn­nen Sie diese Ein­wil­li­gung je­der­zeit fr die Zu­kunft wi­der­ru­fen. Au­er­dem haben Sie das Recht, unter be­stimm­ten Um­stn­den die Ein­schrn­kung der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen. Des Wei­te­ren steht Ihnen ein Be­schwer­de­recht bei der zu­stn­di­gen Auf­sichts­be­hr­de zu.

Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum Thema Da­ten­schutz kn­nen Sie sich je­der­zeit an uns wen­den.

2. Hos­ting

Ex­ter­nes Hos­ting

Diese Web­si­te wird bei einem ex­ter­nen Dienst­leis­ter ge­hos­tet (Hos­ter). Die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die auf die­ser Web­si­te er­fasst wer­den, wer­den auf den Ser­vern des Hos­ters ge­spei­chert. Hier­bei kann es sich v. a. um IP-Adres­sen, Kon­taktan­fra­gen, Meta- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­da­ten, Ver­trags­da­ten, Kon­takt­da­ten, Namen, Web­si­te­zu­grif­fe und sons­ti­ge Daten, die ber eine Web­si­te ge­ne­riert wer­den, han­deln.

Der Ein­satz des Hos­ters er­folgt zum Zwe­cke der Ver­trags­er­fl­lung ge­gen­ber un­se­ren po­ten­zi­el­len und be­ste­hen­den Kun­den (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im In­ter­es­se einer si­che­ren, schnel­len und ef­fi­zi­en­ten Be­reit­stel­lung un­se­res On­li­ne-An­ge­bots durch einen pro­fes­sio­nel­len An­bie­ter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hos­ter wird Ihre Daten nur in­so­weit ver­ar­bei­ten, wie dies zur Er­fl­lung sei­ner Leis­tungs­pflich­ten er­for­der­lich ist und un­se­re Wei­sun­gen in Bezug auf diese Daten be­fol­gen.

Wir set­zen fol­gen­den Hos­ter ein:

Serverprofis GmbH

Mondstr. 2-4
D-85622 Feldkirchen

3. All­ge­mei­ne Hin­wei­se und Pf­licht­­in­for­ma­tio­nen

Da­ten­schutz

Die Be­trei­ber die­ser Sei­ten neh­men den Schutz Ihrer per­sn­li­chen Daten sehr ernst. Wir be­han­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend den ge­setz­li­chen Da­ten­schutz­vor­schrif­ten sowie die­ser Da­ten­schut­z­er­kl­rung.

Wenn Sie diese Web­si­te be­nut­zen, wer­den ver­schie­de­ne per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten er­ho­ben. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Daten, mit denen Sie per­sn­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kn­nen. Die vor­lie­gen­de Da­ten­schut­z­er­kl­rung er­lu­tert, wel­che Daten wir er­he­ben und wofr wir sie nut­zen. Sie er­lu­tert auch, wie und zu wel­chem Zweck das ge­schieht.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Da­ten­ber­tra­gung im In­ter­net (z. B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Si­cher­heits­lcken auf­wei­sen kann. Ein lcken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zu­griff durch Drit­te ist nicht mg­lich.

Hin­weis zur ver­ant­wort­li­chen Stel­le

Die ver­ant­wort­li­che Stel­le fr die Da­ten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Web­si­te ist:

Thomas Grund
Rttenscheider Str. 59

45130 Essen
tel +49 (0)201 6492150


Verant­wort­li­che Stel­le ist die na­tr­li­che oder ju­ris­ti­sche Per­son, die al­lein oder ge­mein­sam mit an­de­ren ber die Zwe­cke und Mit­tel der Ver­ar­bei­tung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adres­sen o. .) ent­schei­det.

Spei­cher­dau­er

So­weit in­ner­halb die­ser Da­ten­schut­z­er­kl­rung keine spe­zi­el­le­re Spei­cher­dau­er ge­nannt wurde, ver­blei­ben Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten bei uns, bis der Zweck fr die Da­ten­ver­ar­bei­tung ent­fllt. Wenn Sie ein be­rech­tig­tes L­scher­su­chen gel­tend ma­chen oder eine Ein­wil­li­gung zur Da­ten­ver­ar­bei­tung wi­der­ru­fen, wer­den Ihre Daten ge­lscht, so­fern wir keine an­de­ren recht­lich zu­ls­si­gen Grn­de fr die Spei­che­rung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten haben (z. B. steu­er- oder han­dels­recht­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten); im letzt­ge­nann­ten Fall er­folgt die L­schung nach Fort­fall die­ser Grn­de.

Hin­weis zur Da­ten­wei­ter­ga­be in die USA und sons­ti­ge Dritt­staa­ten

Wir ver­wen­den unter an­de­rem Tools von Un­ter­neh­men mit Sitz in den USA oder sons­ti­gen da­ten­schutz­recht­lich nicht si­che­ren Dritt­staa­ten. Wenn diese Tools aktiv sind, kn­nen Ihre per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten in diese Dritt­staa­ten ber­tra­gen und dort ver­ar­bei­tet wer­den. Wir wei­sen dar­auf hin, dass in die­sen Ln­dern kein mit der EU ver­gleich­ba­res Da­ten­schutz­ni­veau ga­ran­tiert wer­den kann. Bei­spiels­wei­se sind US-Un­ter­neh­men dazu ver­pflich­tet, per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an Si­cher­heits­be­hr­den her­aus­zu­ge­ben, ohne dass Sie als Be­trof­fe­ner hier­ge­gen ge­richt­lich vor­ge­hen knn­ten. Es kann daher nicht aus­ge­schlos­sen wer­den, dass US-Be­hr­den (z. B. Ge­heim­diens­te) Ihre auf US-Ser­vern be­find­li­chen Daten zu ber­wa­chungs­zwe­cken ver­ar­bei­ten, aus­wer­ten und dau­er­haft spei­chern. Wir haben auf diese Ver­ar­bei­tungs­t­tig­kei­ten kei­nen Ein­fluss.

Wi­der­ruf Ihrer Ein­wil­li­gung zur Da­ten­ver­ar­bei­tung

Viele Da­ten­ver­ar­bei­tungs­vor­gn­ge sind nur mit Ihrer aus­drck­li­chen Ein­wil­li­gung mg­lich. Sie kn­nen eine be­reits er­teil­te Ein­wil­li­gung je­der­zeit wi­der­ru­fen. Die Recht­m­ig­keit der bis zum Wi­der­ruf er­folg­ten Da­ten­ver­ar­bei­tung bleibt vom Wi­der­ruf un­be­rhrt.

Wi­der­spruchs­recht gegen die Da­te­ner­he­bung in be­son­de­ren Fl­len sowie gegen Di­rekt­wer­bung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KNNEN ZWINGENDE SCHUTZWRDIGE GRNDE FR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN BERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Be­schwer­de­recht bei der zu­stn­di­gen Auf­sichts­­be­hr­de

Im Falle von Ver­st­en gegen die DSGVO steht den Be­trof­fe­nen ein Be­schwer­de­recht bei einer Auf­sichts­be­hr­de, ins­be­son­de­re in dem Mit­glied­staat ihres ge­whn­li­chen Auf­ent­halts, ihres Ar­beits­plat­zes oder des Orts des mut­ma­li­chen Ver­sto­es zu. Das Be­schwer­de­recht be­steht un­be­scha­det an­der­wei­ti­ger ver­wal­tungs­recht­li­cher oder ge­richt­li­cher Rechts­be­hel­fe.

Recht auf Da­ten­­ber­trag­­bar­keit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grund­la­ge Ihrer Ein­wil­li­gung oder in Er­fl­lung eines Ver­trags au­to­ma­ti­siert ver­ar­bei­ten, an sich oder an einen Drit­ten in einem gn­gi­gen, ma­schi­nen­les­ba­ren For­mat aus­hn­di­gen zu las­sen. So­fern Sie die di­rek­te ber­tra­gung der Daten an einen an­de­ren Verant­wort­li­chen ver­lan­gen, er­folgt dies nur, so­weit es tech­nisch mach­bar ist.

SSL- bzw. TLS-Ver­schls­se­lung

Diese Seite nutzt aus Si­cher­heits­grn­den und zum Schutz der ber­tra­gung ver­trau­li­cher In­hal­te, wie zum Bei­spiel Be­stel­lun­gen oder An­fra­gen, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber sen­den, eine SSL- bzw. TLS-Ver­schls­se­lung. Eine ver­schls­sel­te Ver­bin­dung er­ken­nen Sie daran, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von http:// auf htt­ps:// wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ihrer Brow­ser­zei­le.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Ver­schls­se­lung ak­ti­viert ist, kn­nen die Daten, die Sie an uns ber­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen wer­den.

Aus­kunft, L­schung und Be­rich­ti­gung

Sie haben im Rah­men der gel­ten­den ge­setz­li­chen Be­stim­mun­gen je­der­zeit das Recht auf un­ent­gelt­li­che Aus­kunft ber Ihre ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, deren Her­kunft und Emp­fn­ger und den Zweck der Da­ten­ver­ar­bei­tung und ggf. ein Recht auf Be­rich­ti­gung oder L­schung die­ser Daten. Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum Thema per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kn­nen Sie sich je­der­zeit an uns wen­den.

Recht auf Ein­schrn­kung der Ver­ar­bei­tung

Sie haben das Recht, die Ein­schrn­kung der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen. Hier­zu kn­nen Sie sich je­der­zeit an uns wen­den. Das Recht auf Ein­schrn­kung der Ver­ar­bei­tung be­steht in fol­gen­den Fl­len:

Wenn Sie die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ein­ge­schrnkt haben, dr­fen diese Daten – von ihrer Spei­che­rung ab­ge­se­hen – nur mit Ihrer Ein­wil­li­gung oder zur Gel­tend­ma­chung, Aus­bung oder Ver­tei­di­gung von Rechts­an­spr­chen oder zum Schutz der Rech­te einer an­de­ren na­tr­li­chen oder ju­ris­ti­schen Per­son oder aus Grn­den eines wich­ti­gen f­fent­li­chen In­ter­es­ses der Eu­ro­pi­schen Union oder eines Mit­glied­staats ver­ar­bei­tet wer­den.

Wi­der­spruch gegen Werbe-E-Mails

Der Nut­zung von im Rah­men der Im­pres­s­ums­pflicht ver­f­fent­lich­ten Kon­takt­da­ten zur ber­sen­dung von nicht aus­drck­lich an­ge­for­der­ter Wer­bung und In­for­ma­ti­ons­ma­te­ria­li­en wird hier­mit wi­der­spro­chen. Die Be­trei­ber der Sei­ten be­hal­ten sich aus­drck­lich recht­li­che Schrit­te im Falle der un­ver­lang­ten Zu­sen­dung von Wer­be­in­for­ma­tio­nen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

4. Da­ten­er­fas­sung auf die­ser Web­si­te

Coo­kies

Un­se­re In­ter­netsei­ten ver­wen­den so ge­nann­te Coo­kies. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en und rich­ten auf Ihrem End­ge­rt kei­nen Scha­den an. Sie wer­den ent­we­der vor­ber­ge­hend fr die Dauer einer Sit­zung (Ses­si­on-Coo­kies) oder dau­er­haft (per­ma­nen­te Coo­kies) auf Ihrem End­ge­rt ge­spei­chert. Ses­si­on-Coo­kies wer­den nach Ende Ihres Be­suchs au­to­ma­tisch ge­lscht. Per­ma­nen­te Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rt ge­spei­chert, bis Sie diese selbst l­schen oder eine au­to­ma­ti­sche L­schung durch Ihren Web­brow­ser er­folgt.

Teil­wei­se kn­nen auch Coo­kies von Dritt­un­ter­neh­men auf Ihrem End­ge­rt ge­spei­chert wer­den, wenn Sie un­se­re Seite be­tre­ten (Third-Party-Coo­kies). Diese er­mg­li­chen uns oder Ihnen die Nut­zung be­stimm­ter Dienst­leis­tun­gen des Dritt­un­ter­neh­mens (z. B. Coo­kies zur Ab­wick­lung von Zah­lungs­dienst­leis­tun­gen).

Coo­kies haben ver­schie­de­ne Funk­tio­nen. Zahl­rei­che Coo­kies sind tech­nisch not­wen­dig, da be­stimm­te Web­si­te­funk­tio­nen ohne diese nicht funk­tio­nie­ren wr­den (z. B. die Wa­ren­korb­funk­ti­on oder die An­zei­ge von Vi­deos). An­de­re Coo­kies die­nen dazu, das Nut­zer­ver­hal­ten aus­zu­wer­ten oder Wer­bung an­zu­zei­gen.

Coo­kies, die zur Durch­fh­rung des elek­tro­ni­schen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­vor­gangs (not­wen­di­ge Coo­kies) oder zur Be­reit­stel­lung be­stimm­ter, von Ihnen er­wnsch­ter Funk­tio­nen (funk­tio­na­le Coo­kies, z. B. fr die Wa­ren­korb­funk­ti­on) oder zur Op­ti­mie­rung der Web­si­te (z. B. Coo­kies zur Mes­sung des Web­pu­bli­kums) er­for­der­lich sind, wer­den auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ge­spei­chert, so­fern keine an­de­re Rechts­grund­la­ge an­ge­ge­ben wird. Der Web­si­te­be­trei­ber hat ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an der Spei­che­rung von Coo­kies zur tech­nisch feh­ler­frei­en und op­ti­mier­ten Be­reit­stel­lung sei­ner Diens­te. So­fern eine Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung von Coo­kies ab­ge­fragt wurde, er­folgt die Spei­che­rung der be­tref­fen­den Coo­kies aus­schlie­lich auf Grund­la­ge die­ser Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Ein­wil­li­gung ist je­der­zeit wi­der­ruf­bar.

Sie kn­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie ber das Set­zen von Coo­kies in­for­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall er­lau­ben, die An­nah­me von Coo­kies fr be­stimm­te Flle oder ge­ne­rell aus­schlie­en sowie das au­to­ma­ti­sche L­schen der Coo­kies beim Schlie­en des Brow­sers ak­ti­vie­ren. Bei der De­ak­ti­vie­rung von Coo­kies kann die Funk­tio­na­li­tt die­ser Web­si­te ein­ge­schrnkt sein.

So­weit Coo­kies von Dritt­un­ter­neh­men oder zu Ana­ly­se­zwe­cken ein­ge­setzt wer­den, wer­den wir Sie hier­ber im Rah­men die­ser Da­ten­schut­z­er­kl­rung ge­son­dert in­for­mie­ren und ggf. eine Ein­wil­li­gung ab­fra­gen.

Ser­ver-Log-Da­tei­en

Der Pro­vi­der der Sei­ten er­hebt und spei­chert au­to­ma­tisch In­for­ma­tio­nen in so ge­nann­ten Ser­ver-Log-Da­tei­en, die Ihr Brow­ser au­to­ma­tisch an uns ber­mit­telt. Dies sind:

Eine Zu­sam­men­fh­rung die­ser Daten mit an­de­ren Da­ten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men.

Die Er­fas­sung die­ser Daten er­folgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Web­si­te­be­trei­ber hat ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an der tech­nisch feh­ler­frei­en Dar­stel­lung und der Op­ti­mie­rung sei­ner Web­si­te – hier­zu ms­sen die Ser­ver-Log-Files er­fasst wer­den.

Kon­takt­for­mu­lar

Wenn Sie uns per Kon­takt­for­mu­lar An­fra­gen zu­kom­men las­sen, wer­den Ihre An­ga­ben aus dem An­fra­ge­for­mu­lar in­klu­si­ve der von Ihnen dort an­ge­ge­be­nen Kon­takt­da­ten zwecks Be­ar­bei­tung der An­fra­ge und fr den Fall von An­schluss­fra­gen bei uns ge­spei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung wei­ter.

Die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten er­folgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, so­fern Ihre An­fra­ge mit der Er­fl­lung eines Ver­trags zu­sam­men­hngt oder zur Durch­fh­rung vor­ver­trag­li­cher Ma­nah­men er­for­der­lich ist. In allen b­ri­gen Fl­len be­ruht die Ver­ar­bei­tung auf un­se­rem be­rech­tig­ten In­ter­es­se an der ef­fek­ti­ven Be­ar­bei­tung der an uns ge­rich­te­ten An­fra­gen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) so­fern diese ab­ge­fragt wurde.

Die von Ihnen im Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­ge­be­nen Daten ver­blei­ben bei uns, bis Sie uns zur L­schung auf­for­dern, Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wi­der­ru­fen oder der Zweck fr die Da­ten­spei­che­rung ent­fllt (z. B. nach ab­ge­schlos­se­ner Be­ar­bei­tung Ihrer An­fra­ge). Zwin­gen­de ge­setz­li­che Be­stim­mun­gen – ins­be­son­de­re Auf­be­wah­rungs­fris­ten – blei­ben un­be­rhrt.

An­fra­ge per E-Mail, Te­le­fon oder Te­le­fax

Wenn Sie uns per E-Mail, Te­le­fon oder Te­le­fax kon­tak­tie­ren, wird Ihre An­fra­ge in­klu­si­ve aller dar­aus her­vor­ge­hen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (Name, An­fra­ge) zum Zwe­cke der Be­ar­bei­tung Ihres An­lie­gens bei uns ge­spei­chert und ver­ar­bei­tet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung wei­ter.

Die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten er­folgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, so­fern Ihre An­fra­ge mit der Er­fl­lung eines Ver­trags zu­sam­men­hngt oder zur Durch­fh­rung vor­ver­trag­li­cher Ma­nah­men er­for­der­lich ist. In allen b­ri­gen Fl­len be­ruht die Ver­ar­bei­tung auf un­se­rem be­rech­tig­ten In­ter­es­se an der ef­fek­ti­ven Be­ar­bei­tung der an uns ge­rich­te­ten An­fra­gen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) so­fern diese ab­ge­fragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kon­taktan­fra­gen ber­sand­ten Daten ver­blei­ben bei uns, bis Sie uns zur L­schung auf­for­dern, Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wi­der­ru­fen oder der Zweck fr die Da­ten­spei­che­rung ent­fllt (z. B. nach ab­ge­schlos­se­ner Be­ar­bei­tung Ihres An­lie­gens). Zwin­gen­de ge­setz­li­che Be­stim­mun­gen – ins­be­son­de­re ge­setz­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten – blei­ben un­be­rhrt.

5. So­zia­le Me­di­en

So­ci­al-Media-Plug­ins mit Sha­riff

Auf die­ser Web­si­te wer­den Plug­ins von so­zia­len Me­di­en ver­wen­det (z. B. Fa­ce­book, Twit­ter, Ins­ta­gram, Pin­te­rest, XING, Lin­ke­dIn, Tum­blr).

Die Plug­ins kn­nen Sie in der Regel an­hand der je­wei­li­gen So­ci­al-Media-Logos er­ken­nen. Um den Da­ten­schutz auf die­ser Web­si­te zu ge­whr­leis­ten, ver­wen­den wir diese Plug­ins nur zu­sam­men mit der so­ge­nann­ten Sha­riff-L­sung. Diese An­wen­dung ver­hin­dert, dass die auf die­ser Web­si­te in­te­grier­ten Plug­ins Daten schon beim ers­ten Be­tre­ten der Seite an den je­wei­li­gen An­bie­ter ber­tra­gen.

Erst wenn Sie das je­wei­li­ge Plu­gin durch Ankli­cken der zu­ge­h­ri­gen Schalt­fl­che ak­ti­vie­ren, wird eine di­rek­te Ver­bin­dung zum Ser­ver des An­bie­ters her­ge­stellt (Ein­wil­li­gung). So­bald Sie das Plu­gin ak­ti­vie­ren, er­hlt der je­wei­li­ge An­bie­ter die In­for­ma­ti­on, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se die­ser Web­si­te be­sucht haben. Wenn Sie gleich­zei­tig in Ihrem je­wei­li­gen So­ci­al-Media-Ac­count (z. B. Fa­ce­book) ein­ge­loggt sind, kann der je­wei­li­ge An­bie­ter den Be­such die­ser Web­si­te Ihrem Be­nut­zer­kon­to zu­ord­nen.

Das Ak­ti­vie­ren des Plug­ins stellt eine Ein­wil­li­gung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO dar. Diese Ein­wil­li­gung kn­nen Sie je­der­zeit mit Wir­kung fr die Zu­kunft wi­der­ru­fen.

6. Newslet­ter

Newslet­ter­­da­ten

Wenn Sie den auf der Web­si­te an­ge­bo­te­nen Newslet­ter be­zie­hen mch­ten, be­n­ti­gen wir von Ihnen eine E-Mail-Adres­se sowie In­for­ma­tio­nen, wel­che uns die ber­pr­fung ge­stat­ten, dass Sie der In­ha­ber der an­ge­ge­be­nen E-Mail-Adres­se sind und mit dem Empfang des Newslet­ters ein­ver­stan­den sind. Wei­te­re Daten wer­den nicht bzw. nur auf frei­wil­li­ger Basis er­ho­ben. Diese Daten ver­wen­den wir aus­schlie­lich fr den Ver­sand der an­ge­for­der­ten In­for­ma­tio­nen und geben diese nicht an Drit­te wei­ter.

Die Ver­ar­bei­tung der in das Newslet­teran­mel­de­for­mu­lar ein­ge­ge­be­nen Daten er­folgt aus­schlie­lich auf Grund­la­ge Ihrer Ein­wil­li­gung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die er­teil­te Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der E-Mail-Adres­se sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des Newslet­ters kn­nen Sie je­der­zeit wi­der­ru­fen, etwa ber den Aus­tra­gen-Link im Newslet­ter. Die Recht­m­ig­keit der be­reits er­folg­ten Da­ten­ver­ar­bei­tungs­vor­gn­ge bleibt vom Wi­der­ruf un­be­rhrt.

Die von Ihnen zum Zwe­cke des Newslet­ter-Be­zugs bei uns hin­ter­leg­ten Daten wer­den von uns bis zu Ihrer Aus­tra­gung aus dem Newslet­ter bei uns bzw. dem Newslet­ter­diens­tean­bie­ter ge­spei­chert und nach der Ab­be­stel­lung des Newslet­ters oder nach Zweck­fort­fall aus der Newslet­ter­ver­tei­ler­lis­te ge­lscht. Wir be­hal­ten uns vor, E-Mail-Adres­sen aus un­se­rem Newslet­ter­ver­tei­ler nach ei­ge­nem Er­mes­sen im Rah­men un­se­res be­rech­tig­ten In­ter­es­ses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zu l­schen oder zu sper­ren.

Nach Ihrer Aus­tra­gung aus der Newslet­ter­ver­tei­ler­lis­te wird Ihre E-Mail-Adres­se bei uns bzw. dem Newslet­ter­diens­tean­bie­ter ggf. in einer Black­list ge­spei­chert, um knf­ti­ge Mai­lings zu ver­hin­dern. Die Daten aus der Black­list wer­den nur fr die­sen Zweck ver­wen­det und nicht mit an­de­ren Daten zu­sam­men­ge­fhrt. Dies dient so­wohl Ihrem In­ter­es­se als auch un­se­rem In­ter­es­se an der Ein­hal­tung der ge­setz­li­chen Vor­ga­ben beim Ver­sand von Newslet­tern (be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Spei­che­rung in der Black­list ist zeit­lich nicht be­fris­tet. Sie kn­nen der Spei­che­rung wi­der­spre­chen, so­fern Ihre In­ter­es­sen unser be­rech­tig­tes In­ter­es­se ber­wie­gen.

7. Plug­ins und Tools

YouTu­be mit er­wei­ter­tem Da­ten­schutz

Diese Web­si­te bin­det Vi­deos der YouTu­be ein. Be­trei­ber der Sei­ten ist die Goo­gle Ire­land Li­mi­ted (G­oo­gle), Gor­don House, Bar­row Street, Dub­lin 4, Ir­land.

Wir nut­zen YouTu­be im er­wei­ter­ten Da­ten­schutz­mo­dus. Die­ser Modus be­wirkt laut YouTu­be, dass YouTu­be keine In­for­ma­tio­nen ber die Be­su­cher auf die­ser Web­si­te spei­chert, bevor diese sich das Video an­se­hen. Die Wei­ter­ga­be von Daten an YouTu­be-Part­ner wird durch den er­wei­ter­ten Da­ten­schutz­mo­dus hin­ge­gen nicht zwin­gend aus­ge­schlos­sen. So stellt YouTu­be – un­ab­hn­gig davon, ob Sie sich ein Video an­se­hen – eine Ver­bin­dung zum Goo­gle DoubleClick-Netz­werk her.

So­bald Sie ein YouTu­be-Video auf die­ser Web­si­te star­ten, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von YouTu­be her­ge­stellt. Dabei wird dem YouTu­be-Ser­ver mit­ge­teilt, wel­che un­se­rer Sei­ten Sie be­sucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTu­be-Ac­count ein­ge­loggt sind, er­mg­li­chen Sie YouTu­be, Ihr Surf­ver­hal­ten di­rekt Ihrem per­sn­li­chen Pro­fil zu­zu­ord­nen. Dies kn­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich aus Ihrem YouTu­be-Ac­count aus­log­gen.

Des Wei­te­ren kann YouTu­be nach Star­ten eines Vi­deos ver­schie­de­ne Coo­kies auf Ihrem End­ge­rt spei­chern oder ver­gleich­ba­re Wie­de­rer­ken­nungs­tech­no­lo­gi­en (z. B. De­vi­ce-Fin­ger­prin­ting) ein­set­zen. Auf diese Weise kann YouTu­be In­for­ma­tio­nen ber Be­su­cher die­ser Web­si­te er­hal­ten. Diese In­for­ma­tio­nen wer­den u. a. ver­wen­det, um Vi­deo­sta­tis­ti­ken zu er­fas­sen, die An­wen­d­er­freund­lich­keit zu ver­bes­sern und Be­trugs­ver­su­chen vor­zu­beu­gen.

Ge­ge­be­nen­falls kn­nen nach dem Start eines YouTu­be-Vi­deos wei­te­re Da­ten­ver­ar­bei­tungs­vor­gn­ge aus­ge­lst wer­den, auf die wir kei­nen Ein­fluss haben.

Die Nut­zung von YouTu­be er­folgt im In­ter­es­se einer an­spre­chen­den Dar­stel­lung un­se­rer On­li­ne-An­ge­bo­te. Dies stellt ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. So­fern eine ent­spre­chen­de Ein­wil­li­gung ab­ge­fragt wurde, er­folgt die Ver­ar­bei­tung aus­schlie­lich auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Ein­wil­li­gung ist je­der­zeit wi­der­ruf­bar.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen ber Da­ten­schutz bei YouTu­be fin­den Sie in deren Da­ten­schut­z­er­kl­rung unter: https://po­li­cies.goo­gle.com/pri­va­cy?hl=de.

Vimeo ohne Tracking (Do-Not-Track)

Diese Web­si­te nutzt Plug­ins des Vi­deo­por­tals Vimeo. An­bie­ter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine un­se­rer mit Vimeo-Vi­deos aus­ge­stat­te­ten Sei­ten be­su­chen, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Vimeo her­ge­stellt. Dabei wird dem Vimeo-Ser­ver mit­ge­teilt, wel­che un­se­rer Sei­ten Sie be­sucht haben. Zudem er­langt Vimeo Ihre IP-Adres­se. Wir haben Vimeo je­doch so ein­ge­stellt, dass Vimeo Ihre Nut­zerak­ti­vi­t­ten nicht nach­ver­fol­gen und keine Coo­kies set­zen wird.

Die Nut­zung von Vimeo er­folgt im In­ter­es­se einer an­spre­chen­den Dar­stel­lung un­se­rer On­li­ne-An­ge­bo­te. Dies stellt ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. So­fern eine ent­spre­chen­de Ein­wil­li­gung ab­ge­fragt wurde, er­folgt die Ver­ar­bei­tung aus­schlie­lich auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Ein­wil­li­gung ist je­der­zeit wi­der­ruf­bar.

Die Da­ten­ber­tra­gung in die USA wird auf die Stan­dard­ver­trags­klau­seln der EU-Kom­mis­si­on sowie nach Aus­sa­ge von Vimeo auf be­rech­tig­te Ge­schfts­in­ter­es­sen ge­sttzt. De­tails fin­den Sie hier: https://vimeo.com/pri­va­cy.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Um­gang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Da­ten­schut­z­er­kl­rung von Vimeo unter: https://vimeo.com/pri­va­cy.

Goo­gle Web Fonts (lo­ka­les Hos­ting)

Diese Seite nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­ar­ten so ge­nann­te Web Fonts, die von Goo­gle be­reit­ge­stellt wer­den. Die Goo­gle Fonts sind lokal in­stal­liert. Eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von Goo­gle fin­det dabei nicht statt.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu Goo­gle Web Fonts fin­den Sie unter https://de­vel­opers.goo­gle.com/fonts/faq und in der Da­ten­schut­z­er­kl­rung von Goo­gle: https://po­li­cies.goo­gle.com/pri­va­cy?hl=de.

Font Awe­so­me (lo­ka­les Hos­ting)

Diese Seite nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­ar­ten Font Awe­so­me. Font Awe­so­me ist lokal in­stal­liert. Eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von Fon­ti­cons, Inc. fin­det dabei nicht statt.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu Font Awe­so­me fin­den Sie in der Da­ten­schut­z­er­kl­rung fr Font Awe­so­me unter: https://fon­tawe­so­me.com/pri­va­cy.

OpenStreetMap

Wir nut­zen den Kar­ten­dienst von OpenStreetMap (OSM). An­bie­te­rin ist die Open-Street-Map Foun­da­ti­on (OSMF), 132 Maney Hill Road, Sut­ton Cold­field, West Mid­lands, B72 1JU, Uni­ted King­dom.

Wenn Sie eine Web­si­te be­su­chen, auf der OpenStreetMap ein­ge­bun­den ist, wer­den u. a. Ihre IP-Adres­se und wei­te­re In­for­ma­tio­nen ber Ihr Ver­hal­ten auf die­ser Web­si­te an die OSMF wei­ter­ge­lei­tet. OpenStreetMap spei­chert hier­zu unter Um­stn­den Coo­kies in Ihrem Brow­ser oder setzt ver­gleich­ba­re Wie­de­rer­ken­nungs­tech­no­lo­gi­en ein.

Fer­ner kann Ihr Stand­ort er­fasst wer­den, wenn Sie dies in Ihren Ger­te­ein­stel­lun­gen – z. B. auf Ihrem Handy – zu­ge­las­sen haben. Der An­bie­ter die­ser Seite hat kei­nen Ein­fluss auf diese Da­ten­ber­tra­gung. De­tails ent­neh­men Sie der Da­ten­schut­z­er­kl­rung von OpenStreetMap unter fol­gen­dem Link: https://wiki.osm­foun­da­ti­on.org/wiki/Pri­va­cy_Po­li­cy.

Die Nut­zung von OpenStreetMap er­folgt im In­ter­es­se einer an­spre­chen­den Dar­stel­lung un­se­rer On­li­ne-An­ge­bo­te und einer leich­ten Auf­find­bar­keit der von uns auf der Web­si­te an­ge­ge­be­nen Orte. Dies stellt ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. So­fern eine ent­spre­chen­de Ein­wil­li­gung ab­ge­fragt wurde (z. B. eine Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung von Coo­kies), er­folgt die Ver­ar­bei­tung aus­schlie­lich auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Ein­wil­li­gung ist je­der­zeit wi­der­ruf­bar.

Goo­gle reCAPTCHA

Wir nut­zen G­oo­gle reCAPTCHA (im Fol­gen­den reCAPTCHA) auf die­ser Web­si­te. An­bie­ter ist die Goo­gle Ire­land Li­mi­ted (G­oo­gle), Gor­don House, Bar­row Street, Dub­lin 4, Ir­land.

Mit reCAPTCHA soll ber­prft wer­den, ob die Da­ten­ein­ga­be auf die­ser Web­si­te (z. B. in einem Kon­takt­for­mu­lar) durch einen Men­schen oder durch ein au­to­ma­ti­sier­tes Pro­gramm er­folgt. Hier­zu ana­ly­siert reCAPTCHA das Ver­hal­ten des Web­si­te­be­su­chers an­hand ver­schie­de­ner Merk­ma­le. Diese Ana­ly­se be­ginnt au­to­ma­tisch, so­bald der Web­si­te­be­su­cher die Web­si­te be­tritt. Zur Ana­ly­se wer­tet reCAPTCHA ver­schie­de­ne In­for­ma­tio­nen aus (z. B. IP-Adres­se, Ver­weil­dau­er des Web­si­te­be­su­chers auf der Web­si­te oder vom Nut­zer ge­t­tig­te Maus­be­we­gun­gen). Die bei der Ana­ly­se er­fass­ten Daten wer­den an Goo­gle wei­ter­ge­lei­tet.

Die reCAPTCHA-Ana­ly­sen lau­fen voll­stn­dig im Hin­ter­grund. Web­si­te­be­su­cher wer­den nicht dar­auf hin­ge­wie­sen, dass eine Ana­ly­se statt­fin­det.

Die Spei­che­rung und Ana­ly­se der Daten er­folgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Web­si­te­be­trei­ber hat ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se daran, seine We­b­an­ge­bo­te vor miss­bruch­li­cher au­to­ma­ti­sier­ter Auss­p­hung und vor SPAM zu scht­zen. So­fern eine ent­spre­chen­de Ein­wil­li­gung ab­ge­fragt wurde, er­folgt die Ver­ar­bei­tung aus­schlie­lich auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Ein­wil­li­gung ist je­der­zeit wi­der­ruf­bar.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu Goo­gle reCAPTCHA ent­neh­men Sie den Goo­gle-Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen und den Goo­gle Nut­zungs­be­din­gun­gen unter fol­gen­den Links: https://po­li­cies.goo­gle.com/pri­va­cy?hl=de und https://po­li­cies.goo­gle.com/terms?hl=de.

Quel­le: https://www.e-recht24.de